bdo Online Academy

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Seminarprogramm vorstellen zu können. Im Laufe der nächsten Wochen werden immer mehr Termine dazukommen.

Die Bundestagswahl wirft ihren sprichwörtlichen Schatten voraus. Es steigt die Spannung, was die zukünftige Regierungskonstellation für die Busbranche bedeutet. Wir wollen darüber schon einmal mit denen sprechen, die Politik in der kommenden Legislaturperiode gestalten werden. Im neuen Politik-Talk “bdo15 Bundestagswahl” gehen wir in den Dialog mit führenden Verkehrspolitikerinnen und Verkehrspolitikern. Kurz. Klar. Mit den wichtigen Fragen. Sie können Zuhause am Bildschirm dabei sein und zuschauen. Immer donnerstags. Immer ab 9 Uhr.

kostenfrei für die Teilnehmenden

Termine und Anmeldung:

Interessante & spannende Themen als Impulsvortrag in 15 Minuten.

bdo15 sind Kurzseminare, die Ihnen einen Einblick in interessante Themen liefern. Sie erhalten kurz und knapp gebündelte Informationen und dienen als Denkanstoß.

Zielgruppe:

Unternehmen aus der Busbranche

Teilnahmegebühr pro Seminar:

  • kostenlos für Mitglieder der bdo-Landesverbände
  • 29,00€ (zzgl. MwSt.) für externe Interessenten
  • Stornierung: Bei einem Storno innerhalb von 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichtinanspruchnahme (No-Show), zu deren vertragsgemäßer Erbringung der bdo bereit und in der Lage war, bleibt der Anspruch auf Zahlung des gesamten Teilnehmerpreises erhalten.

1) bdo15 | Mitarbeiter integrieren und motivieren

Mittwoch, 21.07.2021 von 10:00 - 10:15 Uhr

  • Was sind die Effekte der Kurzarbeit auf Mitarbeitende und Teams?
  • Warum sollte man das nicht ignorieren?
  • Was ist konkret zu tun?
  • Wie motiviert man sich als Chef oder Chefin nach der anstrengenden Zeit für das Team?

Anmeldung:https://wretraining.clickmeeting.com/bdo15-mitarbeiter-integrieren-und-motivieren/register?



2) bdo15 | Zertifizierungssysteme für nachhaltigen Tourismus in Deutschland – Eine Orientierung im Label-Dschungel

Mittwoch, 20.10. 2021 von 09:30 - 9:45 Uhr

Impulsvortrag für den bdo Workshop am 26.10.2021.

Referent: Prof. Dr. Wolfgang Strasdas (Hochschule für nachhaltige Entwicklung - Eberswalde)

Anmeldung: https://us06web.zoom.us/webinar/register/6116297195882/WN_IaoAfZFISjK1hObVjCKVJQ


Als Komplettierung zu den bdo15 - Kurzseminaren, erhalten Sie hier einen tieferen Einblick in die Themen. Die Seminare bieten Ihnen viele Informationen und praktische Tipps für Ihre zukünftige Arbeit.

Zielgruppe:

Unternehmen aus der Busbranche.

Teilnahmegebühr:

  • 79,00€ (zzgl. MwSt.) für Mitglieder der bdo-Landesverbände
  • 99,00€ (zzgl. MwSt.) für externe Interessenten
  • Stornierung: Bei einem Storno innerhalb von 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichtinanspruchnahme (No-Show), zu deren vertragsgemäßer Erbringung der bdo bereit und in der Lage war, bleibt der Anspruch auf Zahlung des gesamten Teilnehmerpreises erhalten.

Senden Sie uns gerne vorab weitere Fragen zu, die Ihnen bei der Beantragung Sorge bereitet. info@bdo.org

1) bdo Online-Workshop | Mitarbeiter nach der Kurzarbeit integrieren und motivieren

Mittwoch, 28.07.2021 von 10:00 - 11:30 Uhr

Im Online-Workshop bekommen Sie praktische Ideen, wie Sie Ihr Team nach der Krise wieder formieren. Sie lernen, alle jetzt zu motivieren. Der Gesprächsleitfaden „Motivierende Gespräche auf Augenhöhe führen“ rundet den Input ab. So bringen Sie Ihre Mannschaft wieder auf Kurs. Touristiker sind anpackende und tatkräftige Menschen. Monatelange Kurzarbeit zehrte an den Nerven. Hinzu kamen Existenzsorgen, der Umgang mit den vielen Einschränkungen und die allgemeine Abwertung des schönsten Hobbys der Welt: Reisen! Das hat tiefe Spuren hinterlassen. Sie als Busunternehmen sind gefordert, das Team wieder zu formen. Wir zeigen Ihnen wie.

Im bdo Online-Workshop bekommen Sie:

  • Eckpfeiler für eine Unternehmensentwicklung nach der Krise.
  • Analyse der Personal-Situation im Busunternehmen jetzt und in den kommenden Monaten.
  • Gesprächsleitfaden für Einzelgespräche „Motivierende Gespräche auf Augenhöhe führen“
  • Konkreten Maßnahmenplan für einen Teamentwicklungsprozess „Jetzt die Mannschaft stärken“
  • Beantwortung aller Vertiefungsfragen aus der Gruppe.

Anmeldung: https://wretraining.clickmeeting.com/bdo-academy-mitarbeiter-integrieren-und-motivieren/register?


2) bdo Online-Workshop | Überbrückungshilfe III Plus einfach & verständlich erklärt

Freitag, 06.08.2021 von 09:00 - 10:30 Uhr

Themen:

  • Wie viel steckt für Unternehmen wirklich in der verlängerten Überbrückungshilfe III, die etwas umständlich Überbrückungshilfe III Plus genannt wurde?
  • Welche Änderungen gibt es im Vergleich zur “alten” Überbrückungshilfe III?
  • Wie funktionieren die vielen Sonderregelungen wie Anschubhilfe, Eigenkapitalzuschuss und Digitalisierungsförderung?
  • Wo lauern neue Fallstricke?
  • Wie kann man bei all diesen komplexen Regelungen bereits jetzt als Unternehmer bereits, wie viel Geld man voraussichtlich erhalten wird?
  • Und wie vermeidet man das Risiko, Geld zurückzahlen zu müssen?

Leistungspaket:

  • Teilnahme am Online-Workshop (90min) inkl. Erklärung zu allen wesentlichen Kriterien der Überbrückungshilfen III Plus, Darstellung der Fallstricke und ein Leitfaden zur Vorbereitung des Antrags
  • Teilnahme an der Frage & Antwort – Session im Rahmen des Workshops mit der Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen und live beantwortet zu bekommen
  • Bereitstellung der Online-Präsentation nach dem Workshop zum Download
  • Bereitstellung des Kalkulationstools zur Überbrückungshilfe III Plus nach dem Workshop

Anmeldung: https://www.xing-events.com/bdo_ueberbrueckungshilfe_Plus.html


3) bdo Online-Workshop | Umsatzsteuer bei Reiseleistungen – Grundlagen der Margenbesteuerung

Mittwoch, 15.09. 2021 von 10:00 - 11:30 Uhr

Reiseleistungen unterliegen bei der Umsatzsteuer der Margensteuer nach § 25 UStG. Diese führt in der praktischen Anwendung immer wieder zu Schwierigkeiten. Zusätzlich wurde aufgrund europäischer Vorgaben die deutsche Gesetzgebung geändert. Seit dem 19.12.2019 unterliegen auch Reiseleistungen im B2B-Bereich der Margenbesteuerung. Ab dem 01.01.2022 muss die Besteuerung nach Einzelmargen erfolgen. Gesamt- oder Grup-penmargenermittlungen sind nicht mehr zulässig. Aufgrund der Gesetzesänderung wurde daher kürzlich der Umsatzsteueranwendungserlass (UStAE) zu § 25 UStG umfassend überarbeitet. Der bdo bietet dazu ein informatives Seminar „Umsatzsteuer bei Reiseleis-tungen – Grundlagen der Margenbesteuerung“ an.

Referenten:

  • Dipl.-Bw. (FH) Carsten Kaufmann, Steuerberater, remy · kaufmann · schöneberg, Partnerschaft mbB, Steuerberatungsgesellschaft, Ransbach-Baumbach
  • Dipl.-Bw. (FH) Maik Schöneberg, Steuerberater, remy · kaufmann · schöneberg, Partnerschaft mbB, Steuerberatungsgesellschaft, Ransbach-Baumbach

Das Seminar behandelt die für Reiseveranstalter umsatzsteuerlichen Grundlagen zum Thema Reiseleistungen:

  • Abgrenzung von Reisevermittlung und Reiseveranstaltung
  • Ortbestimmungen
  • Margen- oder Regelbesteuerung
  • Eigenleistung versus Reisevorleistung
  • gemischte Reiseleistungen
  • steuerpflichtige und steuerfreie Margen
  • Verlängerung des Investitionszeitraums gemäß § 7 EStG

Zusätzlich bietet das Seminar einen Überblick über die aktuellen Rechtsentwicklungen und gibt wertvolle Hilfestellungen anhand vieler praxisorientierter Fallbeispiele.

Anmeldung: https://us06web.zoom.us/webinar/register/4616251479869/WN_-rMaH8y2Q9CEjoTC-psnDg


4) bdo Online-Workshop | Die Zukunft beginnt heute: Geschäftsmodellentwicklung für morgen (kostenfreie Veranstaltung)

Dienstag, 28.09.2021, 10:00-11:30 Uhr

Der Mobilitätsmarkt ist heftigen Veränderungen unterworfen. Die Corona-Krise hat sowohl Home-Office, als auch Videokonferenzen gestärkt. Beides dämpft die Verkehrsnachfrage.

Gleichzeitig ist der Individualverkehr gestärkt worden. Insbesondere das Fahrrad ist durch die e-Mobilität ein Krisengewinner.

Zudem wird eine Revolution am Mobilitätsmarkt immer greifbarer, die eine ähnliche Quali-tät hat, wie der Sprung vom Pferd zum Automobil: autonomes Fahren. Damit werden nicht nur neuerliche Änderungen des Mobilitätsverhaltens einher gehen, sondern neue Ge-schäftsmodelle werden möglich.

Was heißt das für Ihr Busunternehmen? Wie können Sie Ihr Geschäftsmodell weiterentwi-ckeln oder ein neues Modell entwickeln?

Im bdo Online-Workshop bekommen Sie:

  • Einen Überblick über Trends des Mobilitätsmarktes
  • Die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs mit anderen UnternehmerInnen
  • Ein Instrumentarium, um zur Weiter- oder Neuentwicklung Ihres Geschäftsmodells
  • Anknüpfungspunkte für Ihre unternehmerische Weiterentwicklung.

Referenten:

  • Carsten Kamphausen, Servicekraft Bus GmbH
  • Ute Juschkus, RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e. V. Kompetenzzentrum

kostenfreie Veranstaltung für interessierte Unternehmer und Unternehmerinnen

Anmeldung: https://forms.gle/CndJPDGME6Gc8Qr56

Einige Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten in einer separaten E-Mail.


5) bdo Online-Workshop | Umsatzsteuer bei Reiseleistungen – Besonderheiten in der Bustouristik

Mittwoch, 29.09. 2021 von 10:00 - 11:30 Uhr

Aufbauend auf dem bdo Online-Workshop „Umsatzsteuer bei Reiseleistungen – Grundlagen der Margenbesteuerung“ werden in diesem Seminar Besonderheiten und Anwen-dungsfälle der Bustouristik bei der Besteuerung von Reiseleistungen beleuchtet.

Referenten:

  • Dipl.-Bw. (FH) Carsten Kaufmann, Steuerberater, remy · kaufmann · schöneberg, Partnerschaft mbB, Steuerberatungsgesellschaft, Ransbach-Baumbach
  • Dipl.-Bw. (FH) Maik Schöneberg, Steuerberater, remy · kaufmann · schöneberg, Partnerschaft mbB, Steuerberatungsgesellschaft, Ransbach-Baumbach

Themen:

  • Storno- und Umbuchungsgebühren
  • Gutscheine
  • Anzahlungen
  • negative Margen
  • Ermittlung von Eigenleistungen
  • Behandlung von Leerkilometern
  • Aufzeichnungsvorschriften

Zusätzlich beinhaltet das Seminar einen Überblick über die aktuellen Rechtsentwicklungen und gibt wertvolle Hilfestellungen anhand vieler praxisorientierter Fallbeispiele.

Anmeldung: https://us06web.zoom.us/webinar/register/4816251502373/WN_gy3kOCJ1QvmIAqrCzlVSZg


6) bdo Online-Workshop | Zertifizierungssysteme für nachhaltigen Tourismus in Deutschland – Eine Orientierung im Label-Dschungel

Dienstag, 26.10. 2021 von 10:00 - 11:30 Uhr

Inhalt:

  • Übersicht über bestehende Labels
  • Was wird bei touristischen Dienstleistern (Hotel, Campingplätze, ganze Destinationen etc.) zertifiziert und wofür (Nachhaltigkeit im weiteren Sinne, Umweltverträglichkeit)
  • Glaubwürdigkeit der Labels/Siegel
  • Welche Standards werden in den Betrieben überprüft

Referent: Prof. Dr. Wolfgang Strasdas

  • Hochschule für nachhaltige Entwicklung - Eberswalde
  • Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Schutzgebietsmanagement, Tourismus in Entwicklungsländern, Corporate Social Responsibility und Zertifizierungen im Tourismus sowie Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel
  • Mitglied in den wissenschaftlichen Beiräten des forum anders reisen und der Nachhaltigkeits-Initiative Futouris, im Zertifizierungsrat von TourCert, im Deutschen Nationalkomitee für UNESCO Geoparks sowie in der Jury für den Fahrtziel Natur Award der Deutschen Bahn und führender deutscher Umweltorganisationen

Anmeldung: https://us06web.zoom.us/webinar/register/2716297200884/WN_eACJEH0pQpKlfI37U-aClw