Aktuelles aus dem Verband

Do, 16.07.2020

Soforthilfen für Reisebusunternehmen demnächst abrufbar

Die wegen der Corona-Pandemie in wirtschaftliche Notlage geratenen Reisebusunternehmen können ab dem 24.07.2020 die von Bundesminister Andreas Scheuer zugesagten Hilfsgelder in Höhe von 170 Millionen Euro abrufen. Die dafür notwendige Finanzierungsregelung wird am Freitag im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Beweg was - werd Busfahrer

Jeder darf sich angesprochen fühlen von Beweg was – werd Busfahrer!

Video Beweg was - werd Busfahrer

smart move

Die Kampagne steht für nachhaltige Mobilität und Umweltschutz. Alles über die smart move Kampagne erhalten Sie unter www.busandcoach.travel/de/.

Video smart move

Mitglied werden

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. (bdo) ist der Spitzenverband des deutschen Omnibus- gewerbes in Deutschland. Er vertritt national und international die gewerblichen Interessen von 3.000 Busunternehmern.

Vorteile einer Mitgliedschaft

  • Informationen über bevorstehende Gesetzesvorgaben in der Politik
  • Arbeitsrechtliche Beratungen
  • Erstellung von praxisorientierten Materialien
  • zahlreiche Seminarangebote
  • Zusammenarbeit mit Institutionen auf Landes- und Bundesebene